Claus Obermeier

 

Vogelschlag

Große und / oder verspiegelte Scheiben bzw. entsprechende Fassaden kommen immer mehr in Mode.  Vögel können sie oft nicht erkennen und prallen dagegen und sterben dabei bzw. verletzen sich schwer. Auch seltene und bedrohte Arten wie Eisvogel oder Rauchschwalbe gehören immer wieder zu den Opfern. Nicht immer sterben die Vögel unmittelbar durch die Kollision, sondern verenden oft erst einige Zeit später an schweren inneren Verletzungen.

Handelsübliche Greifvogelsilhouetten helfen nach neueren Studien wenig bis gar nicht, wirksam sind dagegen engmaschige aufgeklebte oder eingefräste Streifen.

Weitere Infos, Tipps, Faltblatt Vogelschlag: www.lbv.de/vogelschlag

 

Taschenbuch Naturschutz Bayern

hier bestellen

Mit Hintergrundbeiträgen zu globalen Naturschutzthemen.
Mit den geplanten Regelungen des Volksbegehrens Artenvielfalt.

Aus dem Inhalt: Besonders geschützte Arten | gesetzlich geschützte Biotope | Konfliktarten von Biber bis Wolf: Rechtsgrundlagen und Status | Ansprechpartner und Adressen | Internationale Naturschutzabkommen und Konventionen | Natura2000 | FFH-Gebiete


Berichtigungen zur aktuellen Version


Stand Änderung Bayerisches Naturschutzgesetz (Volksbegehren): 1. Lesung angekündigt für 8.Mai